datenverdrahten.de

Webpräsenz von Dr. Thomas Meinike
<Autor_Entwickler_Lehrender/>

Startseite [RSS|Atom]

Willkommen auf dieser Website!

Nachricht vom 11.10.2017

XSLT-Videotraining: Das unter der bisherigen Dachmarke video2brain bzw. neu bei LinkedIn Learning erhältliche Training »XSLT Grundkurs« ist bereits im Juli 2016 erschienen und wurde mir dankenswerterweise für einen Test zugänglich gemacht. Der Trainer Marc Oliver Thoma widmet sich der wichtig(st)en XML-Technologie zur Dokument- und Daten-Transformation – von Studierenden manchmal als Angstgegner angesehen ;). Zur Verfügung stehen 63 Videos im Gesamtumfang von sechs Stunden, die sich im Browser oder via Apps lokal abspielen lassen. Darin wird zunächst der Kernbereich von XSLT und XPath 1.0 behandelt, also das Erstellen von Templates mit entsprechendem Zugriff auf Elemente und Attribute des Quelldokuments. Neben den wesentlichen XSLT-Elementen werden auch einige XPath-Funktionen etwa substring() und translate() zur Stringbearbeitung vorgestellt.
Die anfängliche Fokussierung auf XSLT/XPath 1.0 ist gerechtfertigt, da XSLT/XPath 2.0 darauf aufbaut und je nach Softwareumgebung gelegentlich auch nur 1.0-Techniken verfügbar sind (etwa unter .NET). Immerhin zweieinhalb Stunden sind der 2.0-Vertiefung gewidmet. Speziell werden neue Techniken wie Gruppierung durch xsl:for-each-group, Datumsfunktionen wie format-date(), Einsatz von regulären Ausdrücken auf Zeichenketten u. a. mit replace() und benutzerdefinierte Funktionen über xsl:function sowie der Umgang mit CSV-Daten anhand konkreter Beispiele demonstriert. Überhaupt ist das durchgängige Arbeiten mit Quellcode, nur unterbrochen durch wenige in Unterthemen einleitende Folien, der Schlüssel zum Lernerfolg. Durch die Verwendung von <oXygen/> als Entwicklungsumgebung ist man nicht nur dabei sondern mittendrin. Insgesamt bietet das Training einen professionellen und durchaus angenehm rezipierbaren Überblick zu einem komplexen Thema. Es ist sowohl Einsteigern als auch Fortgeschrittenen zu empfehlen. Die verlinkte Website zum Training listet die einzelnen Themenfelder detailliert auf und bietet einige freie Videos zum Kennenlernen.

> Aktuelle Nachrichten ...