datenverdrahten.de

Webpräsenz von Dr. Thomas Meinike
<Autor_Entwickler_Lehrender/>

Startseite

Willkommen auf dieser Website!

Nachricht vom 27.06.2020

Zum Onlinesemester: Das Sommersemester 2020, mein 46. Semester als Lehrender, war durch die Situation der durchgängigen Onlinelehre ein ganz besonderes. Nach nun zehn Wochen fällt das Zwischenfazit durchaus positiv aus. Es sollte mir im Rahmen der Möglichkeiten die etwas kompaktere, jedoch essenzielle, Stoffvermittlung in Bereichen wie XML-Grundlagen, Web-Entwicklung und Content-Management gelungen sein. Genaueres werden die demnächst anstehenden Prüfungen zeigen. Beteiligung und Mitarbeit waren zumindest nicht merklich abweichend gegenüber den gewohnten Präsenzveranstaltungen. Der direkte Kontakt für schnelle Reaktionen bei Rückfragen ist jedoch eingeschränkt und es bedarf der Beobachtung zusätzlicher Kanäle wie Chats und Foren. Die Nutzung von einschlägig bekannten Tools, im Wesentlichen BigBlueButton, OBS Studio und Avidemux, geriet schnell zur Routine.

Die für mich vielleicht prägendste Erkenntnis ist der überraschend relaxte Umgang mit kleinen Versprechern oder Tippfehlern in den angefertigten Aufzeichnungen (die natürlich direkt im Fluss korrigiert wurden). Ich habe von lediglich kommentierten Foliensätzen keine Aufnahmen gemacht, da das jeweils benötigte Material immer ca. eine Woche vorab zur Verfügung stand und dann auch im Nachgang mit dem live erstellten Code und eben 24 praktischen Videos untersetzt wurde (in Summe 10 GB). Der im Interesse der Studierenden gern betriebene Aufwand war also deutlich höher als im Präsenzfall (etwa um den Faktor 1.5). Insgesamt sind 20 Stunden Videomaterial mit Hands-on-Code entstanden, die sich auch künftig in Teilen wiederverwenden lassen. Exemplarisch seien hier drei Ergebnisse genannt. Das Video zur ᐅ XML-Wohlgeformtheit entstand vorab, um den späteren Lehrbeginn dieses Semesters etwas zu kompensieren. Im SVG-Kurs habe ich meine Spielwiese vorgestellt und heraus kam ein einstündiges ᐅ Tutorial zum Umgang damit. Unmittelbar vor dieser Aufnahme lagen bereits drei Stunden zu den elementaren SVG-Basics, was die geringfügig abnehmende Konzentration und auch einige überflüssige »sozusagen« relativieren mag ;). Abschließend noch ein Blick auf den praktischen Einsatz des Web-CMS-Systems ᐅ CMS Made Simple.

> Aktuelle Nachrichten ...